Die Gremlins starten in die neue Saison

25. Februar 2019

Jetzt sind auch die Gremlins aus dem ungewöhnlich langen Winterschlaf erwacht. Am Sonntag (27.01.) durften wir in Gießen die Darmstadt Dragons und die Siegen Pirates zum Hallenfreundschaftsturnier in der Halle A der Herderschule begrüßen.
Dank vieler fleißiger Helfer am frühen Morgen, konnten wir pünktlich um 10:00 Uhr die Hallensaison eröffnen.
Für die Gremlins konnten neben der Stammbesetzung erfreulicher Weise mit Katharina, Mohammed, Daria, Saskia und Jörn gleich 5 Rookies ihr Debüt auf dem Feld der Träume feiern und mit David und Mathar waren auch noch zwei Gremlins aus weiter Ferne angereist, um Softball in 2019 einzuläuten.

Während das Team aus Gießen im ersten Spiel die Winterpause noch in den Knochen hatte und sich mit David auf dem Mound gegen Darmstadt deutlich geschlagen geben musste, so konnten wir im zweiten Spiel gegen die Siegen Pirates, mit Marc als Pitcher, den ersten Sieg des Jahres einfahren.

Für das Rückspiel gegen die Dragons nahm Matze den Mound und konnte ein 4 zu 4 Unentschieden an Hexe übergeben, die spontan von den Busters Damen rekrutiert wurde. Diese ließ zunächst nur einen weiteren Run zu, sodass nach zwei weiteren Runs für die Gastgeber, die Darmstädter bei ihrem letzten Nachschlagen gezwungen waren zu punkten. Einige kleine Unaufmerksamkeiten in der Defence der Gremlins ließen letztendlich die Gäste im knappsten Spiel des Tages jubeln.

Das letzte Spiel bestritten wir wiederum gegen Siegen, die ihren Sieg des Tages verbuchen konnten. Erneut mit Hexe am Ball, haben wir dieses Mal in der Offensive zu wenig aus unseren Möglichkeiten gemacht und solides Pitching nicht mit genügend Runs unterstützt.

In den weiteren Spielen des Tages schlug Darmstadt zweimal Siegen, womit Darmstadt klarer Sieger des Tages war und Gießen und Siegen sich den zweiten Platz teilen durften.
Wir bedanken uns bei unseren Gästen und den Zuschauern, die während des Tages vorbei geschaut haben und hoffen alle hatten soviel Spaß, wie wir ihn hatten. Speziell seien auch noch einmal unsere Rookies erwähnt, die beachtliche Auftritte hingelegt haben (Jörn hat im Outfield mal locker alleine jeden Ball gepflückt 😉 ).
Für uns war es ein gelungener Start in das Softball-Jahr und wir hoffen auf ein baldiges Wiedersehen.

Für die Gremlins geht es am 03.03. in Wuppertal mit unserem ersten NRW-Indoor-Series Spieltag weiter, wo wir neben dem Gastgeber den Bandits und den Dead Sox aus Düsseldorf gegenüber stehen werden.

Kommende Spiele

...
...