Funteam (Gremlins)

Die Gießen Gremlins sind das Unisoftball Team der Justus-Liebig-Universität in Gießen und das Funteam der Busters. Sie stellen ihr Können in der College Series, einer deutschlandweit internen Liga der Universitätsmannschaften, unter Beweis. Gespielt wird Fastpitch Softball in gemischten Mannschaften, bei denen sowohl Männer als auch Frauen teilnehmen können.

Die Gremlins sind auch Ausrichter des jährlichen Bunny Cups, einem bei Mannschaften der College Series beliebten Turniers rund um Ostern, zu dem die Teams gerne nach Gießen reisen. Ein ganzes Wochenende lang wird gegrillt, gelacht und nicht zuletzt jede Menge Softball gespielt.

Das Training findet montags von 20:00 bis 22:00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz am Kugelberg und dienstags von 16:15 bis 17:15 Uhr in der Spielhalle am Kugelberg statt. Die Anmeldung für Interessierte findet sich auf der Seite des Allgemeinen Hochschulsports (AHS) der Uni Gießen.
Mehr erfahrt ihr auch auf der Homepage der Gremlins!

Aktuelle Teammitglieder

  • Tobias Bäcker (Schnappy)
  • Emmanuel Cairoli Torres (Monne)
  • Julius Engelbach
  • Clara Fickus
  • Marc Grüne (Tele-Marc)
  • Mohammed Hassan
  • Fabian Haunert
  • David Heß (Winnie Puuuuuh)
  • Jörn Heyer
  • Marie-Elisabeth Kathöfer
  • Alexander Klima (Old Man)
  • Florian Kuhlmann
  • Enriko Lankau (E. Pallazzo)
  • Saskia Lehr (Sasi Mausi)
  • Kira-Dyveke Mrosowski
  • Katharina Mühler (Kaddycat)
  • Tarek Olabi (T-Rex)
  • Jessica Richardson
  • Anna Schlebusch (Cookie)
  • Jannis Schneider (Partey!)