Start in die Landesliga: Busters reisen nach Wiesbaden

5. Mai 2023

Unsere Busters starten am morgigen Samstag in das Abenteuer Landesliga 2023.

Zum Auftakt reisen die Gießener nach Wiesbaden zu den Flyers, um in der Landeshauptstadt den ersten Sieg des Jahres einzufahren.

Mit einem 10-köpfigen-Kader werden die Busters die schwere Aufgabe in Wiesbaden angehen. Während es für unsere Farben der Auftakt in die Saison ist, haben die Flyers bereits ein Ligaspiel gegen den letztjährigen Meister Darmstadt Rockets absolviert. Dieses konnten sie auf dem Feld mit 14-4 gewinnen, doch im Nachgang der Partie stellte sich heraus, dass die Flyers einen nicht spielberechtigten Spieler eingesetzt hatten und so wurde das Spiel schließlich mit 9-0 für die Rockets gewertet. Als sich nun beide Teams im Pokal wieder gegenüberstanden, siegten die Rockets knapp in Extra-Innings.

Die Flyers haben vor der Saison ordentlich aufgerüstet und einige Veteranen von den aufgelösten Dietzenbach Amigos (zurück-)geholt und sind mit voller Mannschaftsstärke sicherlich ein Team, das für Furore in der Landesliga sorgen kann.

Die letztjährigen Vergleiche zwischen Busters und Flyers endeten letztlich Unentschieden. Das Spiel in Wiesbaden wurde für unsere Busters gewertet, da die Flyers nicht antreten konnten. Das Hinspiel endete nach einem harten Schlagabtausch mit 27-24 für die Mannen aus der Landeshauptstadt.

Wie bereits erwähnt wird die Mannschaft der Flyers allerdings nicht mit dem letztjährigen Team zu vergleichen sein. Unsere Busters sollten bestens gewappnet an den Rhein reisen.

Nach dem lehrreichen Pokalspiel freuen sich unsere Jungs auf den Ligaauftakt.

Go Busters!

Anstehende Events

DatumEvent
16. März 2024Arbeitseinsatz auf dem Busters-Field
13./14. April 2024Bunny-Cup der Gremlins
28. April 2024Sport in der City mit Batting Cage in der Innenstadt