Bundesliga-Flair in Mittelhessen

29. Juli 2023

Für ihr erstes vereinsübergreifendes Baseball-Sommercamp war es den Gießen Busters mit ihrer Jugendabteilung, den Pohlheim Piranhas, gelungen, den Bundesligaspieler Marcel Felsmann von Hünstetten Storm als Trainer zu gewinnen.

So ging es gleich zu Beginn der Sommerferien für rund 20 Mädchen und Jungen zwischen 8 und 12 Jahren eine Woche lang täglich mehr als sechs Stunden um den kleinen harten Ball mit den roten Nähten. Unter der professionellen Anleitung von Infielder Felsmann trainierten die jungen Nachwuchstalente ihre Fähigkeiten im Werfen, Fangen, Schlagen, Baserunning und Sliden, dem Rutschen auf die Bases. 

Felsmann und die fünf Assistent-Coaches waren begeistert von der Leidenschaft, mit der die Kinder das Neuerlernte aufsaugten. „Alle haben sich in dieser Woche verbessert, manche sogar deutlich“, war sich das Trainer-Gespann zum Ende des Camps einig.

Das Einzugsgebiet der Teilnehmenden reichte dabei von Wöllstadt in der Wetterau bis Lohra im Landkreis Marburg-Biedenkopf. Trainiert wurde, je nach Wetterlage, auf dem Busters-Field in Gießen, dem Piranhas-Platz in Holzheim oder, wenn der Regen zu stark war, in einer Grüninger Reithalle.

Das Resümee des ersten Busters Baseball-Camps: Disziplin gepaart mit jeder Menge Spaß und vielen sympathischen Kindern und Coaches machen Lust auf mehr – mehr Baseball und weitere Baseball-Camps!

 

Anstehende Events

DatumEvent
16. März 2024Arbeitseinsatz auf dem Busters-Field
13./14. April 2024Bunny-Cup der Gremlins
28. April 2024Sport in der City mit Batting Cage in der Innenstadt