Autor: Christian Schöneborn

Mit vier Siegen in Folge erobern die Busters Herren die Tabellenspitze

An den letzten beiden Spieltagen traten die Busters Herren zum einen am Sonntag, den 24.06., auswärts bei den Wiesbaden Flyers an und empfingen zum anderen die direkten Konkurrenten um den ersten Tabellenplatz, die Frankfurt Eagles, am Samstag, den 30.06., auf dem heimischen Hammerwerferplatz. Hier der Bericht zu beiden Spieltagen: Spieltag 1 (24.06.): Teamleistung verhilft unterbesetzte

Mehr lesen…


Busters Herren verschießen Pulver in Spiel 1 gegen Friedberg, verlieren Spiel 2

Am Sonntag, den 10. Juni, empfingen die Busters Herren die Friedberg Braves auf dem heimischen Hammerwerferplatz. In dem Spitzenduell der Landesliga A versuchten die Busters Herren nicht nur den zweiten Tabellenplatz zu festigen, sondern auch den knappen Abstand zu den erstplatzierten Frankfurt Eagles zu verkürzen. Außerdem war die bittere Niederlage des Hinspiels, bei der man

Mehr lesen…


Busters liefern sich zwei spannende Spiele gegen den Tabellenersten Frankfurt

Am Sonntag spielten die Busters Herren gegen die bisher ungeschlagenen Frankfurt Eagles. Diesmal mit nur 11 Spielern angereist war klar, dass es zwei schwere Spiele sein werden würden, besonders weil viele Stammspieler nicht mitfahren konnten. Das hat die Busters aber wenig entmutigt und es sollten zwei sehr spannende Spiele werden. Obwohl Frankfurt nach fünf Innings

Mehr lesen…


Busters Herren verkaufen sich respektabel im Hessenpokalspiel gegen den Zweitbundesligisten Kassel Herkules

Am Donnerstag, den 10. Mai, stand für die Herren der Busters kein geruhsamer Feiertag, sondern eine Begegnung der besonderen Art an. Die Giessen Busters empfingen die Kassel Herkules zum Auftaktspiel des diesjährigen Hessenpokals auf dem heimischen Hammerwerferplatz. Im Hessenpokal wird ein normales 9-Inning-Spiel gespielt. Da es in den hessischen Landesligen üblich ist nur fünf Innings

Mehr lesen…


Busters Herren verschenken vermeintlichen Doppelsieg bei den Friedberg Braves

Am Sonntag, den 22. April, reisten insgesamt 16 Busters bei hochsommerlichen Temperaturen nach Friedberg, um dort gegen die Braves anzutreten. Wie auch die Giessen Busters konnten die Friedberger ihre ersten beiden Begegnungen der jungen Saison 2018 für sich entscheiden, sodass man sich mit jeweils vier Siegen und keiner Niederlage den ersten Tabellenplatz der hessischen Landesliga

Mehr lesen…


Busters feiern gelungenen Saisonauftakt

Einen Auftakt nach Maß feierten die Gießen Busters in der Landesliga: Mit 16:6 und 14:4 fegten sie die Wiesbaden Flyers vom Hartplatz in der Nähe des Waldstadions – der dem Team zumindest in dieser Saison noch als Heimspielstätte dienen soll. Herausragender Mann in der Offensive war einmal mehr die lateinamerikanische Wunderwaffe Dalwin Ogando, der bei

Mehr lesen…


Busters machen sich über die Vultures her

Da hol sie doch der Geier: Mit zwei Niederlagen im Gepäck schickten die Gießen Red-Busters am letzten Spieltag der Landesliga B den amtierenden Meister auf den Heimflug gen Dreieich. 6:3 und 14:7 hieß es nach zwei Partien, die wieder einmal ein weitaus höheres Niveau hatten, als in der untersten Spielklasse zu erwarten war. In Begegnung

Mehr lesen…


Kommende Spiele

...
...